Strandpiraten scheitern im FLENS CUP/ Letztes Punktspiel am Samstag

Endstation im Halbfinale war der Regionalligist SV Eichede.

Bis zur 58. Minute gestalteten wir das Spiel auf Augenhöhe, auch wenn Eichede in der ersten Halbzeit 0:1 führte. In der 58. Minute trafen die Gäste erneut, wobei wir auch gute Chancen zum Ausgleich und danach zum Anschlusstreffer hatten.

In der 69. Minute sah unser Verteidiger Tomislav Blazheski die rote Karte und Eichede nutzte die Überzahl und traf in der 84. Minute zum Endstand 0:3.

Am Samstag treten wir zum letzten Punktspiel beim SV Todesfelde an.

Es geht weiterhin um den vierten Platz in der Tabelle und um die Verteidigung der Tabellenführung unserer Torkanone Maro Pajonk in der Torjägerliste.

Antworten