Planungen zur neuen Oberliga Saison 2017/2018 laufen auf Hochtouren

Das Trainerteam hat viel zu tun in diesen Tagen. Nach intensiver Saisonnachbetrachtung und Gesprächen mit den Spielern kommt das Personalkarussell jetzt nochmal in Fahrt.

Vom Oldenburger SV wechselt der Defensivspieler Firat Ertekin (20) und der Angreifer Kamel Ejleh (22) zu den Strandpiraten. Beides sind junge, ehrgeizige Spieler die in Oldenburg bereits erste Oberliga Erfahrungen sammeln konnten.

Nach 2-jähriger Abwesenheit wird das Sturmtalent Ramazan „Rambo“ Acer zu den Strandpiraten zurückkehren. Nachdem der Versuch der Weiterentwicklung bei zwei Clubs in Lübeck scheiterte, möchte der talentierte Ramazan einen erneuten Anlauf bei den Strandpiraten starten.

Der Abgang von Christian Sankowski wurde zu früh vermeldet, die Gespräche über den Verbleib des lange verletzten Kielers fanden doch zu einem guten Ende. „Sanko“ will endlich gesund angreifen.

Verlassen dagegen werden den Club nach gescheiterten Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung die Spieler Arnold Suew, Andre Kalbau und Furkan Kalfa.

Alexander Lening verhandelte erst gar nicht und ließ sich ohne Abmeldung gleich bei seinem neuen Club fotografieren.

Wir danken den Spielern für den Einsatz im Dress der Strandpiraten und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute!

Also befinden sich gut eine Woche vor Trainingsstart 17 Feldspieler und 1 Torwart im Kader für die Saison 2017/2018.

Wir gehen davon aus, dass die Verantwortlichen noch weitere Personalien planen und halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

 

Antworten