Strand 08 kämpft weiter um die Tabellenspitze – Samstag empfangen wir den Aufsteiger TSV Friedrichsberg in Siems

Am Samstag, den 14.10. wird die Ligamannschaft des NTSV Strand08 einen erneuten Angriff auf die Tabellenführung starten. Allerdings wird das Spiel nicht wie gewohnt in der Strand-Arena ausgeführt, sondern in Siems. Grund hierfür ist der dauerhafte Regen, der unseren Rasenplatz unbespielbar macht. Daher müssen wir auf den Kunstrasenplatz nach Siems ausweichen. Der Anpfiff ist noch nicht bekannt, wird werden euch aber schnellstmöglich informieren.

Schon am vergangenen Samstag fiel unser Auswärtsspiel beim Heider SV ins Wasser, so gab es ein Testspiel gegen den Lüneburger SK (Regionalliga), die wir mit 2:0 besiegten. Auch dieses Spiel fand auf dem Kunstrasenplatz in Siems statt.

Ein gutes Zeichen? Oder kann der Aufsteiger ein weiteres Offensivfeuerwerk der Strandpiraten mit kämpferischen Mitteln verhindern? Wir sind auf jeden Fall hochmotiviert und wollen auf die Tabellenspitze ziehen.

Wir hoffen trotz kleinem Umweg nach Siems auf zahlreiche Unterstützung am Spielfeldrand. Das Stadionmagazin gibt es dann von uns vor Ort und wer möchte kann es wie gewohnt auch schon Online lesen.

Antworten