Was für ein Testspiel-Abend gegen den VfB Lübeck II

Zwischen unseren Strandpiraten und dem VfB Lübeck II ging es gestern auf dem Kunstrasen in Siems heiß her. Zwar unterlagen wir am Ende dem VfB Lübeck II mit 7:4, doch es war ein schnelles und starkes Spiel beider Teams. Wir haben wieder viel ausprobiert, was auch mal schief ging. Aber dafür sind Testspiele nun mal da.

Zur Halbzeit drehten unsere Strandpiraten das Spiel von einem 3:1 zu einem 3:3, so ging es dann in die Pause. Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit gingen unsere Strandpiraten in Führung, doch bei den vier Toren blieb es dann auch bei unseren Jungs. 

Unsere Torschützen: (16’) Ebenezer Utz | (33’) Ebenezer Utz | (40’) Jan-André Sievers | (50’) Marco Pajonk

Antworten

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.