Pokalspielhammer in der Strand-Arena

Vor einer tollen Kulisse von 1250 Zuschauern kämpften gestern unsere Strandpiraten um den Einzug ins Halbfinale in den SHFV-Pokal gegen den VfB Lübeck. Aus Sicht der Strandpiraten ging das Spiel in der 89. Minute zwar verloren, aber das Team hatte dem Regionalligatitelanwärter einen großen Kampf geboten. 👟🔥

Das Spiel zeigte warum die Strandpiraten sportlich die Nummer zwei hinter dem VfB Lübeck in der Region sind. Ein Besuch in der Strand-Arena lohnt ich für Fussi Fans, schon am Samstag geht es weiter mit dem Oberligaspiel gegen den VfR Neumünster. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr. 😊💪

Foto: Thore Jürgensen

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.